Geschichte erleben – entspannt genießen - Mit der CDU Lehmen an den Rhein -

Geschichte erleben – entspannt genießen
- Mit der CDU Lehmen am 18. April an den Rhein -


Am Samstag, dem 18.April d. J. bietet der CDU Ortsverband Lehmen/Moselsürsch einen
Tagesausflug an. Ziel ist zunächst Bonn, wo Geschichte hautnah erlebbar ist. Aber auch die rechte
Rheinseite bietet einiges.
Lassen Sie sich bei einer Führung durch das „Haus der Geschichte“ in die Vergangenheit entführen.
Anschaulich und kurzweilig erleben Sie die bewegte Zeit seit dem Ende des 2. Weltkrieges. Sie
können gespannt auf so manche Präsentation sein; die vielleicht sogar persönliche Erinnerung weckt.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen bleibt noch Zeit, die Bonner Altstadt zu erkunden oder etwas
einzukaufen.
Am frühen Nachmittag bringt Sie der moderne Reisebus von Bonn nach Rhöndorf. Rhöndorf? Da war
doch was! Richtig! Hier lebte bis zu seinem Tode der 1. Kanzler der Bundesrepublik – Konrad
Adenauer. Seit je her „pilgern“ die Menschen in Scharen zu dem Wohnort des charismatischen
Politikers der 1. Stunde. In einer fachkundigen Führung sehen Sie originale Dokumentationen und
persönliche Gegenstände. Bei der Besichtigung des Wohnhauses kommen Sie auch an dem
berühmten Garten vorbei, in der Bundeskanzler seine geliebten Rosen züchtete.
Der anschießende Aufenthalt in der „Brombeerschenke“, hoch überm Rhein, verspricht Genuss bei
Geselligkeit und guter Laune, eh es per Bus gestärkt wieder der Heimat zu geht.
Die Kostenbeteiligung ist teilnehmerabhängig bei höchstens 29,00 € pro Person.
Die Fahrt findet nur statt, wenn mindestens 28 Anmeldungen vorliegen
Wenn wir Ihr Interesse an diesem ebenso informativen wie geselligen Tagesausflug geweckt haben,
melden Sie sich bitte bis spätestens Ende Februar beim CDU-Ortsverbandes an bei:
Friedhelm Ibald, Auf der Pat 49 / Tel. 02607 6545 / email: f.ibald [at] gmx.de
Der Vorstand freut sich auf Ihre Teilnahme, egal ob Sie Mitglied sind oder nicht.
CDU-Ortsverband
Lehmen/Moselsürsch