Gemeindeverband Rhein Mosel

Vereinigungen und Sonderorganisationen

Um die christlich-demokratischen Überzeugungen möglichst breit in die Gesellschaft zu transportieren, haben sich Parteimitglieder über die regionalen Gliederungen hinaus in "Vereinigungen" zusammengeschlossen. Dies sind laut CDU-Satzung "organisatorische Zusammenschlüsse von Personen mit dem Ziel, das Gedankengut der CDU in ihren Wirkungskreisen zu vertreten und zu verbreiten sowie die besonderen Anliegen der von ihnen repräsentierten Gruppen in der Politik der CDU zu wahren."

Junge Union (JU)

Die im Jahre 1947 gegründete Junge Union Deutschlands (JU) ist der größte politische Jugendverband Europas. Ziel der Jungen Union ist es, sachpolitisch und personell der Motor einer kontinuierlichen Erneuerung in CDU und CSU zu sein. Politische Kernthemen sind Arbeit und Soziales, Bildung und Ausbildung, Umweltschutz und Menschenrechte sowie die Zukunft Deutschlands im vereinigten Europa. Das Magazin der JU-Deutschlands heißt
"Die Entscheidung".

Die Junge Union in Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.ju-rlp.de

Christlich Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA)

Die CDA wurde 1945 als Zusammenschluss christlicher Arbeitnehmer gegründet. Die CDA, auch CDU-Sozialausschüsse genannt, versteht sich als parlamentarischer Arm der christlich-sozialen Verbände. Darüber hinaus vertritt sie die christlich-soziale Bewegung und die Arbeitnehmer/innen in der CDU. Das Organ der CDA und ihrer bayerischen Schwester CSA ist die "Soziale Ordnung".

Die CDA in Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.cda-rlp.de

Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT)

Die MIT von CDU und CSU ist das politische Sprachrohr des Mittelstandes. Auf der Grundlage der Sozialen Marktwirtschaft suchen Unternehmer, Handwerker, Freiberufler, Selbstständige, Landwirte und leitende Angestellte gleichermaßen den politischen Entscheidungsprozess zu beeinflussen. Die Zeitschrift der MIT heißt "Mittelstandsmagazin".

Die MIT in Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.mit-rlp.de/

Senioren-Union der CDU (SenU)

Die 1988 gegründete SenU ist eine "junge" Vereinigung der CDU Deutschlands. Mit ihren Kreisvereinigungen verfügt sie - zusammen mit ihrer bayerischen Schwester - über eine bundesweite Präsenz. Die Senioren-Union vertritt die Interessen der älteren Generation in der CDU und in der Gesellschaft. Sie will Politik nicht nur für Senioren machen, sondern mit ihnen. Sprachrohr der Senioren-Union ist die Zeitschrift "Souverän".

Die Senioren-Union finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.seniorenunion-rlp.de

Frauen Union (FU)

Die FU ist der Zusammenschluss der weiblichen Mitglieder der CDU. Die FU wurde 1948 in Frankfurt am Main gegründet und vertritt seither die politischen Anliegen, die sich aus den spezifischen Lebenszusammenhängen von Frauen ergeben. Dabei wird Frauenpolitik als eine Querschnittsaufgabe verstanden, die in alle Politikfelder hineinreicht. Informationen zum neuen Auftritt der Frauen-Union finden Sie auf den Internetseiten. Presseorgan der FU ist die Zeitschrift "Frau und Politik".

Die Frauen-Union in Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.frauenunion-rlp.de.

Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung (OMV)

Die OMV repräsentiert die Positionen der Deutschen, die aus Mittel- und Ostdeutschland sowie den deutschen Siedlungsgebieten in Osteuropa stammen. Sie unterstützt die Union in ihrer Arbeit für die Vertriebenen und gibt diesen sowie Flüchtlingen und Aussiedlern politische und soziale Unterstützung. Außerdem engagiert sich die OMV für die in ihrer Heimat verbliebenen Deutschen.

Die OMV Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.cdu-rlp.de/omv/

Kommunalpolitische Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV)

Die KPV von CDU und CSU ist der Dachverband der in den Ländern selbstständig tätigen KPV-Landesvereinigungen. Die KPV vertritt die Interessen der ehrenamtlichen Mandatsträger in der Union. Dabei ist es ihr Ziel, die kommunale Selbstverwaltung zu stärken. Über kommunalpolitisch relevante Themen informiert die KPV regelmäßig in den "Kommunalpolitischen Blättern".

Die KPV in Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.cdu-rlp.de/kpvcms

Arbeitskreis Christlich Demokratischer Juristen (ACDJ)

Der Landesarbeitskreis der Christlich Demokratischen Juristen Rheinland-Pfalz ist ein Zusammenschluss von der CDU nahestehenden Juristen aus den unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen mit dem gemeinsamen Ziel, ihr Fachwissen in die politische Diskussion einzubringen.

Den ACDJ Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse:
http://www.acdj-rlp.cdu.de/

Arbeitskreis Christlich-Demokratischer Lehrerinnen und Lehrer (ACDL)

Der Arbeitskreis Christlich-Demokratischer Lehrerinnen und Lehrer (ACDL) in Rheinland-Pfalz wurde am 14. Januar 2013 von Lehrerinnen und Lehrern aller Schularten aus der Taufe gehoben. Damit gründete die rheinland-pfälzische CDU den zweiten ACDL-Landesarbeitskreis in der Bundesrepublik.

Im geschäftsführenden Vorstand sind Dr. Markus Reinbold (Vorsitzender), Björn Peter Kilian (stellv. Vorsitzender), Dagmar Tittnags (stellv. Vorsitzende) und Pascal Badziong (Schriftführer) vertreten. Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzer Jürgen Braun (Realschulen plus), Susanne Broszukat und Nicole Hippert (Grundschulen), Stefan Flothow (Gymnasien), Bettina Gaddum (Förderschulen), Ralf Kretner (IGS) und Markus Zöller (Berufsbildende Schulen).

Den ACDL Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: http://www.acdl-rlp.de

Evangelischer Arbeitskreis (EAK)

Der EAK ist eine Sonderorganisation von CDU und CSU. Er wurde 1952 als ein offenes Gesprächsforum gegründet, dem die evangelischen Christen der Unionsparteien angehören. Die Mitglieder im EAK fühlen sich in besonderer Weise dem "C" in unserem Parteinamen verpflichtet. Ihr Hauptanliegen ist es, den Dialog zwischen den Unionsparteien und den evangelischen Kirchen konstruktiv zu gestalten. Der Bundesvorstand des EAK gibt die Monatsschrift "Evangelische Verantwortung" heraus.

Den EAK Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.cdu-rlp.de/eak

Lesben und Schwule in der Union

Der Arbeitskreis Lesben und Schwule in der Union der CDU Rheinland-Pfalz (LSU Rheinland-Pfalz) wurde auf Initiative der rheinland-pfälzischen CDU am 14.12.2013 gegründet.


Mit der Einbindung der LSU als Interessensvertretung für LSBTI-Themen stellt sich die CDU Rheinland-Pfalz gesellschaftspolitisch noch breiter auf und bildet die Vielfalt unserer Gesellschaft und die unterschiedlichen Lebenswege auch innerhalb der CDU ab. Gemeinsam wollen die LSU und die CDU Rheinland-Pfalz gesellschaftspolitische Themen nach vorne bringen und um Respekt, Verständnis und Akzeptanz werben. Vorsitzender der LSU Rheinland-Pfalz ist Markus Pingel.


Die LSU Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.lsu-rlp.de

Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS)

Der RCDS ist eine Sonderorganisation der CDU Deutschlands und zugleich der größte deutsche Studentenverband. Er tritt dafür ein, dass dem Faktor Bildung oberste Priorität eingeräumt wird, denn Bildungspolitik ist für den Standort Deutschland Zukunftspolitik. Mit seinem Bildungs- und Sozialwerk stellt der RCDS ein umfangreiches Serviceangebot bereit, das vom Studienplatztausch bis zur Sozialberatung reicht.

Den RCDS Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.rcds-rlp.de

Schüler Union (SU)

Die Schüler Union Rheinland-Pfalz (SU) ist die größte politische Schülerorganisation in Rheinland-Pfalz und eine Sonderorganisation der Jungen Union. Sie wurde 1974 gegründet und ist Teil der Arbeitsgemeinschaft Schüler Union Deutschlands. In ihrer inhaltlichen Arbeit konzentriert sich die SU vor allem auf bildungspolitische Themen.

Die SU Rheinland-Pfalz finden Sie im Internet unter folgender Adresse: www.su-rlp.de